FDP Glinde

FDP kritisiert Rot-Grüne Mehrheit

Am Donnerstag, den 19.12.2019 verhinderte die rot-grüne Mehrheit der Stadtvertretung Glinde die Veröffentlichung der Ausbaupläne für das Restaurant San Lorenzo. Damit wird das Vorhaben verzögert, schlimmstenfalls sogar gestoppt. In seiner Haushaltsrede machte der FDP-Fraktionsvorsitzende Thomas Kopsch darauf aufmerksam, dass das San Lorenzo ein ‚Leuchtturm‘ sei, der weit über Glindes Grenzen

Weiterlesen

Bürgerhaus-Vordach: FDP kritisiert Bauausschuss

Am Donnerstag, den 07.03.2019, gab der Bauausschuss gegen die Stimmen der FDP 85.000 € frei, um ein Vordach für den Eingang des Bürgerhauses zu errichten. „Diese Summe ist unangemessen hoch“, sagt Thomas Kopsch, Fraktionsvorsitzender der FDP-Glinde, „für einen Teil des Geldes hätten kleine aber sofortige Verbesserungen der Radwegesituation erreicht werden

Weiterlesen